10.01.18

ENGIE Deutschland hat den Vertrag mit Wieland Zeller, Geschäftsführer der TEVARO GmbH, vorzeitig bis 2021 verlängert. Der gebürtige Sachse führt das operative Geschäft der TEVARO mit Sitz in Berlin seit Februar 2015. TEVARO ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der ENGIE Deutschland GmbH und entwickelt Onshore-Windprojekte in Kooperation mit kommunalen Partnern.

„Mit der Verlängerung stellen wir die Kontinuität in der Geschäftsführung der TEVARO sicher. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit“, sagt Thomas Henn, Mitglied der Geschäftsführung der ENGIE Deutschland GmbH.