01.02.15

Seit 1. Februar 2015 ist Wieland Zeller Geschäftsführer der TEVARO GmbH.
Nach dem Diplomabschluss in der Studienrichtung Landespflege an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden, begann Wieland Zeller seine Karriere 2001 bei der WSB-Gruppe in Dresden. 2003 wechselte er zur UKA-Gruppe in Meißen, wo er bis 2015 tätig war, zuletzt als Prokurist und Mitglied der Geschäftsführung, zuständig für Projektentwicklung Wind onshore.

In 15 Jahren Tätigkeit in der Windenergiebranche realisierte Wieland Zeller 37 Windparks mit einer Leistung von über 640 MW. Bis 2014 war er zudem Mitglied im Landesvorstand Sachsen des Bundesverbands Windenergie (BWE) sowie Leiter des Landesbüros. Weiterhin ist er Mitinitiator des Arbeitskreises Windenergie im Klimaschutzverein Sachsen e.V.